Kunst findet Stadt


Am Dienstag, den 20. November um 18.30 präsentieren AbsolventInnen der Hochschule für Technik Stuttgart von Prof. Harald Roser unter dem Titel “Architekturmodelle, Wohnen und Kunst” ihre Modelle Städtischer Wohnateliergebäude für das Wagenhallen-Gelände im Künstlerverein Malkasten, Düsseldorf.

Im Rahmen der Eröffnung findet um 19:00 Uhr eine Podiumsdiskussion KÜNSTLERLEBEN UND -SCHAFFEN IN DÜSSELDORF statt:

Diskussion zu stadtplanerischen Möglichkeiten der Integration und Neubauten von Künstler-Wohnatelier-Gebäuden im

Düseldorfer Stadtraum.

Kuration: Melanie Richter Künstlerin - Vorstand KV Malkasten

Moderation: Dr. Thilo C. Hiersig Architekt BDA - Vorstand KV Malkasten

Jörg-Thomas Alvermann Künstler - Vorsitzender Kunstkommission Düsseldorf

Dr. Alexander Fils Ratsherr - Vorsitzender Ausschuss für Planung und Stadtentwicklung

Corina Gertz Künstlerin - Sprecherin Rat der Künste Düsseldorf

Michael Kortländer Künstler - Vorsitzender VdDK, VzVK - Vorstand KV Malkasten

Dipl.-Ing. Dieter Schmoll Archtekt BDA AIV - Vorsitzender AIV - GGF RK W Architektur +

19:45 Uhr - Get Together

Gesprächsgelegenheit bei Ausstellungsbegehung, Essen und Trinken


© 2015 by Corina Gertz