© 2015 by Corina Gertz

Kein Raum mehr für die Kunstszene in Düsseldorf?


Am Dienstag, den 14. Januar 2020 ab 20.00 - nach der Doppelpremiere von der Quirl und by coincidence...Kenneth Keen und Nam June Paik von eiskellerberg.tv – möchten wir mit Euch das Thema „Ateliersituation in der Landeshauptstadt Düsseldorf“ im SALON DES AMATEURS der Kunsthalle Düsseldorf diskutieren.

Dora Celentano (Rat der Künste), Dr. Alexander Fils (Kulturausschuss), Michael Kortländer (VdDK 1844), Hans-Georg Lohe (Kulturdezernent), Marianne Schirge (Kulturamt), Achim Spyra (Rat der Künste), Christian Steinmetz (Rat der Künste) und ich sind anwesend.

Hearing, Protest, Apell Düsseldorfer Künstlerinnen und Künstler.

Wer handelt, ist beteiligt!